Ohrakupunkturspacer 10spacer 10Fußreflexzonenmassagespacer 10spacer 10Cranio-Sacral-Therapie

Ernährung & BMIspacer 10spacer 10Mesologiespacer 10spacer 10Lymphdrainage

spacer 10

Fußreflexzonentherapie

Unseren Füßen schenken wir oft zu wenig Beachtung, zwängen sie in zu enge Schuhe und auch das Eincremen wird vernachlässigt. Dabei tragen uns die Füße überall hin.

An unseren Füßen ist der ganze Körper in Form von Reflexzonen maßstabsgetreu verkleinert abgebildet. Der rechte Fuß steht mit der rechten Körperhälfte und der linke Fuß mit der linken Körperhälfte in Verbindung. Diese werden jedoch zusammen als "ein Körper" betrachtet. Somit lassen sich alle Systeme des Körpers auf den Fuß übertragen und von dort aus behandeln. Die Reflextherapie stimuliert die Fähigkeit des Körpers sich selbst zu heilen. Das bedeutet, unser Körper wird während einer Reflexzonenbehandlung dazu angehalten, sein Gleichgewicht auf allen Ebenen wieder herzustellen. Reflexzonentherapie kann weiterhin Stressfolgen mildern, Entspannung bringen, Lebensenergie erneuern. In der Behandlung wird unter anderem auf Verdauungsprobleme, Beschwerden der Wirbelsäule sowie Extremitäten Einfluss genommen.

Die Behandlung an den Füßen empfinden viele Menschen als besonders wohltuend, gerade in der heutigen, sehr kopflastigen Zeit. Die Reflexzonentherapie kann allein oder auch in Kombination mit anderen Methoden und in Ergänzung zur modernen Medizin durchgeführt werden.